Angebote zu "Blut" (7.996 Treffer)

Rot wie Blut, weiß wie Schnee ... als Buch von ...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rot wie Blut, weiß wie Schnee ...:Der Hallesche FC in 40 Porträts Hans-Jürgen Greye

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Hallesche Originale
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die Unangepassten, die eigenwilligen, die ´´Verrückten´´, die meist erst nach ihrem Tod in den Stand eines Originals erhoben werden. Jede Stadt hat ihre Originale. Im Jubiläumsjahr Halles hat der Historiker Dr. Udo Grasshoff die halleschen Originale aufgespürt mit ihrer oft komischen oft aber auch tragischen Lebensgeschichte. Es begegnen uns Bekannte, wie der Zitherreinhold, der 2002 sogar ein Denkmal erhielt oder der berühmte Müllersbursch, der mit seinem Esel auf Rosen ging. Und Unbekanntere, wie der Skandalgelehrte Friedrich Christian Laukhard, der beliebt, aber selten nüchtern war, der Bademeister Ebert, der nicht richtig sprechen aber auch nicht richtig schwimmen konnte oder der Silbersechser, der kleine Mann mit krummen Beinen aber unerschöpflicher Potenz. Das vierte Heft der Mitteldeutschen kulturhistorischen Schriftreihe ist mit zahlreichen Abbildungen versehen und wurde am 16. Juli 2006 um 14 Uhr im Rahmen der Verlagstage im halleschen Stadtarchiv von Peter Sodann vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Rot wie Blut, weiß wie Schnee ...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2018, zwei Jahre nach seinem 50. Geburtstag, muss der Hallesche FC mit einigen Turbulenzen fertig werden, wie so oft in seiner Geschichte, wo das stets - mal besser, mal schlechter - gelang. Aus Anlass des Jubiläums spürte der Journalist Hans-Jürgen Greye der HFC-Historie nach. Über Gespräche mit Menschen, die dem HFC verbunden waren und es zumeist noch sind. Sie kommen hier zu Wort: vom Spieler, Vereinstrainer oder Funktionär bis zum Stadionsprecher, Zeugwart oder Uralt-Fan.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Hallesche Schule des Naturrechts als Buch von
41,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hallesche Schule des Naturrechts:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Hallesches Waisenhaus und Berliner Hof als Buch...
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallesches Waisenhaus und Berliner Hof:Beiträge zum Verhältnis von Pietismus und Preußen Hallesche Forschungen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Hallesche Originale als Buch von Udo Grashoff
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallesche Originale:Aus 1200 Jahren Mitteldeutsche kulturhistorische Hefte. 2., Aufl Udo Grashoff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Das Hallesche Waisenhaus. Die Franckeschen Stif...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Besichtigt man heute die Franckeschen Stiftungen in Halle, so taucht man ein in ein historisches Ensemble weltweit einzigartiger sozialer und pädagogischer Architektur frühmodernen Ursprungs. Der Theologe und Pädagoge August Hermann Francke (1663-1727) begann das außergewöhnliche Projekt seiner aufsehenerregenden Schulstadt im Jahr 1698 mit der Grundsteinlegung für den Bau eines Waisenhauses, das zum Herzstück der gesamten Anlage werden sollte. Dieses schon seit seiner Errichtung multifunktional genutzte Hauptgebäude ist noch immer der Dreh- und Angelpunkt der Stiftungen. Es vereint das Kinderkreativzentrum Krokoseum, zwei Museumskabinette sowie eine Konferenzetage und weitere Ausstellungsflächen. Die Kunst- und Naturalienkammer im Dachgeschoss ist die einzige vollständig erhaltene Wunderkammer bürgerlichen Ursprungs mit dem barocken Mobiliar am originalen Standort und heute eines der ältesten öffentlich zugänglichen Museen Deutschlands. Auch die beeindruckende Kulissenbibliothekmit ihren barocken Bücherregalen, die wie Theaterkulissen in den Raum hereinragen, kann im ältesten freistehenden Bibliotheksgebäude Deutschlands besichtigt werden. Zu einem Besuch der Franckeschen Stiftungen gehören auch der Rundgang durch das Wohnhaus August Hermann Franckes und die in den vergangenen Jahren aufwendig sanierten Schul- und Funktionsgebäude der historischen Schulstadt, in denen heute wieder wissenschaftliche, pädagogische und kulturelle Einrichtungen arbeiten. Der reich bebilderte Katalog richtet sich an alle Interessentinnen und Interessenten der Franckeschen Stiftungen und eignet sich besonders als vertiefende Lektüre vor oder nach einem Besuch der historischen Schulstadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Hallesche Perspektiven auf die Geschichte der P...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Hallesche Perspektiven auf die Geschichte der Psychologie:Hermann Ebbinghaus und Carl Stumpf. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Hallesche Waisenhaus. Die Franckeschen Stif...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hallesche Waisenhaus. Die Franckeschen Stiftungen mit ihren Sehenswürdigkeiten:3. , veränderte und erweiterte Auflage Kataloge der Franckeschen Stiftungen. 3. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Geschichte der Halleschen Zeitung als Buch ...
37,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte der Halleschen Zeitung:Landeszeitung für die Provinz Sachsen, für Anhalt und Thüringen, Eine Denkschrift aus Anlaß des 200jährigen Bestehens der Zeitung am 25. Juni 1908 (Classic Reprint) Arthur Bierbach

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.04.2019
Zum Angebot